viele andere Pflanzen

Stunde der Wintervögel 2018

Stunde der Wintervögel 2018

Vom 5. bis 7. Januar rufen NABU und LBV zum achten Mal zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über bei uns bleiben, lassen sich zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden…

Aus Herrn und Frau Amsel wird Familie Amsel

Aus Herrn und Frau Amsel wird Familie Amsel

Es begann Ende März: An einem der schönen Vorfrühlingstage wollte ich die große Clematis (Waldrebe) zurückschneiden. Die ersten grünen Triebe waren schon zu sehen, also die rechte Zeit. Frohen Mutes rückte ich mit der Gartenschere an…und fand ein sehr schönes…

4. Adventskranz-Basar bei Welt der Blüten

4. Adventskranz-Basar bei Welt der Blüten

Auch in diesem Jahr findet bereits zum 4. Mal der vorweihnachtliche Adventskranz-Basar in meinem Vorgarten statt. Zahlreiche Kränze, Gestecke und Weihnachtsacessoires werden angeboten!                    

Wisteria – nicht nur was für Desperate Housewifes

Wisteria – nicht nur was für Desperate Housewifes

Der Blauregen (Wisteria), auch Wisterie, Wistarie, Glyzine, fälschlich auch Glyzinie, Glycine oder Glycinie genannt, ist ein Schmetterlingsblütler (Fabaceae). Alle Wisteria-Arten sind robuste, stark wachsende, verholzende Kletterpflanzen mit windenden Sprossachsen. Im Winter friert nur das junge Holz ein wenig zurück. Je nach Art können Wuchshöhen bis über 30 Metern (Wisteria sinensis) erreicht werden. Blauregen…

Atelier Zachariashof Galerie & Gartenkunst

Atelier Zachariashof Galerie & Gartenkunst

Mein Wochenende auf dem Zachariashof in Ihlow (Märkische Schweiz) war inspirierend und so entspannend wie ein Kurzurlaub! Der Garten von Martia und Uwe Steinkamp ist unglaublich schön und natürlich geplant und umgesetzt. Ein Geheintipp für jeden Gartenliebhaber! Der Garten kann…

Vor-Frühling im Februar

Vor-Frühling im Februar

Was für ein schönes Vor-Frühlingswochenende! Ich habe in der Garage einige Narzissenknollen gefunden, die ich im letzten Jahr dort vergessen habe. Alle waren schön vorgekeimt, so dass ich sie mit ein paar Ästen, Birkenrinde und einem Stein in eine Schale…

Mein Zaunprojekt mit Efeu

Mein Zaunprojekt mit Efeu

Seit drei Jahren begrüne ich unsere Zaunfelder mit Efeu und bin inzwischen ziemlich erfolgreich. Im nächsten Jahr wird der Zaun grün sein… Und so habe ich das gemacht: Efeu ist immer eine gute Idee für Stellen im Garten, die im…

Kompostverdrossenheit

Kompostverdrossenheit

Thema Kompost: nicht gerade mein Lieblingsthema in meinem Garten, nachdem ich schon drei hatte und gemerkt habe wie viel Arbeit das eigentlich macht. Inzwischen ist aus einem ein Rhabarberhoxhbeet geworden. Was man sonst noch machen kann, beschreibe ich hier: Komposthaufen…

Viele bunte Blüten, ach wie schön!

Viele bunte Blüten, ach wie schön!

Im Juni hat mich der Garten wieder mit vielen verschiedenen bunten Blüten erfreut: gelb, lila, rot, pink, weiß wo man hinsah leuchteten die Rosen, Lilien, Rhododendren, Mohn, Lupinen, Allium und noch viele mehr…

Mohn macht doof, aber nicht im Garten

Mohn macht doof, aber nicht im Garten

In meinem Garten habe ich Gartenmohn (Papaver orientale), eine dickstielige, kräftige Sorte, die mich im Mai oder Juni jedes Jahr mit ihren kräftig roten Blüten erfreut. Selbst als wir den Mohn schützen wollten, als ein Baum gefällt werden musste und…